Ich habe mich über das Hilfsprojekt INES – mobile Schulen für Kenia – informiert. Mit Hilfe von mobilen Schulen organisiert das Team von Pater Florian in Kenia den Schulunterricht für die Kinder von Nomadenfamilien. Ziel ist es eine flächendeckende und grundlegende Schulausbildung zu gewährleisten.
Danke an Corbinian Prinz von Bayern, Ruth Würzle und Theresa Schaller, die mir die Aktivitäten von INES vorgestellt haben. Eure Arbeit ist ein wichtiger Baustein für die Entwicklungshilfepolitik für Afrika.