Impfen ist der Weg aus der Pandemie. Seit Anfang des Jahres leisten die Impfzentren hierzu einen wichtigen Beitrag. Ich habe das Impfzentrum am Dultplatz in Regensburg besucht und mit den Verantwortlichen über die aktuelle Situation und ihre Erfahrungen gesprochen.
 
Da inzwischen ausreichend Impfstoff geliefert wird und auch die Hausärzte mit dem Impfen begonnen haben, hat die Impfkampagne nun richtig Fahrt aufgenommen.
 
Ein herzliches Dankeschön an den Leiter des Impfzentrums, Roland Käß und den Koordinierungsarzt Dr. Richard Leberle. Zusammen mit Ihren Kollegen der Malteser Regensburg machen sie einen super Job! Danke auch an den THW Ortsverband Regensburg für den Aufbau des Impfzentrums.
 
#HoertzuPacktan #HartnaeckigDranbleiben