Schon bevor der Bund die 300 Euro Energiepreispauschale an die Arbeitnehmer auszahlt, soll der Betrag wieder versteuert werden. Die Auszahlung verursacht Bürokratie. RentnerInnen und Unternehmen werden gar nicht entlastet.
Bei der Absenkung der Energiesteuer auf Kraftstoffe bekommen Dieselfahrer nur die halbe Entlastung im Vergleich zu Benzinern.
Es wäre besser gewesen, wenn die Ampel-Verhandler zwischendurch mal geschlafen hätten. Vielleicht wäre Ihnen dann eine bessere Lösung eingefallen.
Seit November schlagen wir eine Senkung der Energie- und der Mehrwertsteuer vor. So wären alle gleich entlastet worden und es wäre sofort umsetzbar gewesen.