Schon lange kämpfe ich für eine Regional-Stadtbahn. Nur wenn die Stadtbahn nicht an den Grenzen der Stadt Regensburg hält, ist sie eine echte Alternative für die Menschen in der Region. Nach meinen Gesprächen mit den Landräten Thomas Ebeling und Martin Neumeyer haben beide ihre Unterstützung für dieses Projekt zugesagt. Jetzt hat der Kreisrat des Landkreises Regensburg unserem Antrag auf Erstellung einer Untersuchung zur Regional-Stadtbahn zugestimmt.
Mit den richtigen Weichenstellungen könnte die Stadtbahn so die bestehenden Gleise der Deutschen Bahn mitnutzen und der Landkreis so ohne den Neubau von Gleisanlagen schnell und kostengünstig angebunden werden. Ich werde mich weiter für die Regional-Stadtbahn einsetzen.