Erfolgreicher Einsatz – PI Nord bleibt erhalten!

Mein Einsatz für den Erhalt der Polizeiinspektion Nord in Stadtamhof hat sich gelohnt!
Heute habe ich die Bestätigung vom Bayerischen Innenminister Joachim Herrmann erhalten. Die gute Nachricht: Die PI Nord wird nicht geschlossen – alles bleibt wie bisher!
Innenminister Herrmann lobt vor allem die gute Arbeit der Polizei Regensburg. Er verweist dabei auf die positive Kriminalstatistik. Außerdem ist die Lage der PI Nord entscheidend für deren Erhalt. Die durch den Abschluss der Renovierungsarbeiten freiwerdenden Flächen am Minoritenweg sollen weiterhin für Polizeiarbeit zur Verfügung stehen.
Eine weitere sehr gute Nachricht für die Region Regensburg hat Minister Herrmann auch gleich überbracht. Bis Mitte 2020 wird das Gesamtkonzept zur Verteilung der zusätzlichen 3.500 Polizeibeamten vorliegen. Dann wird auch entschieden, wie etwaige Personalmehrungen in Regensburg verteilt werden.
Die Entscheidung zeigt: Wir sorgen für die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger, aber auch für Sicherheit und gute Arbeitsbedingungen unserer Polizistinnen und Polizisten.
Danke auch für die Unterstützung an: Franz Rieger, Sylvia Stierstorfer, Dagmar Schmidl, Armin Gugau und Hans Renter für die Unterstützung!
#AumerHörtzuPaktan #HartnäckigDranbleiben #StarkerStaat #DiePolizeiDeinFreundundHelfer
#CSUliefert #StarkfürBayern #StarkfürRegensburg
2019-04-11T08:52:34+00:00