Klimaschutz #anpacken!
Mit zahlreichen steuerlichen Neuerungen schaffen wir #Anreize für mehr Klimaschutz.
Zum Jahreswechsel senken wir die Mehrwertsteuer für Fernverkehrstickets der Deutschen Bahn von derzeit 19 auf 7 Prozent. Die Deutsche Bahn gibt diese Vergünstigung 1:1 an die Bahnkunden weiter. Im Gegenzug wird die Luftverkehrsteuer erhöht.
Pendler mit weiterer Anfahrt zur Arbeit können ab 2021 ein höhere Pendlerpauschale steuerlich geltend machen. Arbeitnehmer, die aufgrund von zu niedrigen Einkünften nicht von dieser Maßnahme profitieren, erhalten eine #Mobilitätsprämie.
Ausgaben für die energetische Sanierung können ab 2020 bei der Steuer angerechnet werden. Verteilt über drei Jahre können so 20 Prozent bis zu einer Obergrenze der Kosten von 200.000 Euro von der Steuerschuld abgezogen werden.