Wir bewirken was! 365 €-Ticket kommt endlich!
Ein Jahr nach unserem ersten Antrag hat sich unser #hartnaeckigesdranbleiben gelohnt. Auch der Landkreis Regensburg hat das 365 Euro-Ticket für Schüler und Azubis beschlossen. Die ersten Weichen sind damit gestellt. Jetzt muss auch die Stadt Regensburg nachziehen.

Mit dieser Entscheidung beginnt die Zukunft für ein modernes Preissystem im ÖPNV in der Region Regensburg. Dank der maßgeblichen Initiative des Ministerpräsidenten Markus Söder können wir endlich konkrete Ergebnisse vorlegen: Wenn auch der Regensburger Stadtrat mitmacht, können Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende bald für 1 Euro am Tag den RVV nutzen. Entlastungen von bis zu 700 Euro sind möglich!

In einem weiteren Schritt sollte das 365 Euro-Angebote dann ausgeweitet werden. Ziel für die 20er Jahre muss es bleiben, dass jede/r Bürger/in der Region Regensburg für 1 Euro am Tag den öffentlichen Personennahverkehr nutzen kann. Dafür müssen wir in einem nächsten Schritt andere Bevölkerungsgruppen wie Senioren für das 365 Euro-Ticket in den Blick nehmen.

Hierfür ist es dringend notwendig, dass Stadt, Umland und Freistaat noch enger zusammenarbeiten. Hier sehe ich noch deutlich Luft nach oben. Echte Zusammenarbeit zwischen Stadt und Landkreis ist gefragt. Nur so können wir die Mobilitätsprobleme unserer Region in den Griff bekommen.

#WirBewirkenWas #FürEinenEuroBusFahren #EndlichGeschafft #HartnaeckigDranbleiben #AumerHoertzuPacktan #CSUimLandkreisRegensburg #MobilitätspaktfürdieRegionRegensburg
CSU Regensburg-Land