Die Gemeinden Regenstauf, Zeitlarn, Wenzenbach und die Stadt Regensburg bekommen mit der Elektrifizierung einen Lärmschutz entlang der Bahnstrecke Hof-Regensburg!
Das konnte ich den Kommunalpolitikern der betroffenen Kommunen bei meiner Infoveranstaltung am Freitag mitteilen. Vertreter der Bahn standen dabei Rede und Antwort.
Jetzt müssen wir versuchen, diese Schienenverbindung durch weitere Haltepunkte attraktiver zu machen. Dadurch kann zur Entschärfung der Verkehrsprobleme in der Region ein wichtiger Beitrag geleistet werden. Ein Schritt dafür ist u.a. die Wiedereröffnung des Walhalla-Bahnhofs beim Gewerbepark Regensburg.
Weitere Infos zur Elektrifizierung der Bahnstrecke findet Ihr unter: www.bahnausbau-nordostbayern.de