Eigentlich genügt ein Blick auf die Corona-Zahlen, um zu erkennen, dass jetzt nicht der richtige Zeitpunkt ist, die Pandemieauflagen aufzuheben.
Die Ampel-Parteien können sich nicht auf eine gemeinsame Haltung einigen und deswegen droht jetzt trotz Rekordinzidenz das Regelungschaos. Jedes Bundesland muss jetzt selbst entscheiden. Das kritisieren die Ministerpräsidenten parteiübergreifend.
Gesundheitsminister Karl Lauterbach warnt und warnt und warnt, aber gibt jetzt alles auf.
Wie schon bei der Diskussion über die Impfpflicht ist die Ampelkoalition alles andere als geschlossen.