Die Hospizarbeit leistet einen wichtigen Beitrag bei der Wegbegleitung am Lebensende und der Entlastung von Angehörigen. Das wurde beim Besuch des Bayerischen Gesundheitsministers Klaus Holetschek im Johannes Hospiz erneut deutlich.
Ein herzliches Dankeschön gilt allen die diese so wichtige Aufgabe übernehmen und Kranken und Angehörigen den Abschied so herzlich und würdevoll wie möglich gestalten.