Regionalforum Projekte der DB AG in der Region Regensburg

Auf großes Interesse stieß mein Regionalforum zu den aktuellen Projekten der Deutschen Bahn in der gesamten Region Regensburg. Doppelt so viele Besucher wie geplant waren gekommen, um über den Schienenverkehr in unserer Heimat zu diskutieren. Ministerialrätin Reincke vom Bundesverkehrsministerium, Ministerialrat Stefan Schell vom Bayerischen Verkehrsministerium und von der Deutschen Bahn Robert Hanft, Kai Axel Boß und Herbert Kölbl zeigten auf, wo in den nächsten Jahren investiert wird. Ob ein drittes oder viertes Gleis bei Obertraubling, neue Haltepunkte, neue Weichen- und Schienensysteme oder neue Ausweichstellen. Es passiert einiges. Unter anderem dank meines Einsatzes kommt auch ein Projekt, das schon lange diskutiert wird aber nicht vorankam wieder auf den Tisch. Der Haltepunkt beim Walhalla-Bahnhof. Dafür sprechen über 6.500 Mitarbeiter und eine gute Busanbindung. Ich habe zugesagt, ein Gespräch zwischen den Verantwortlichen von Bahn, Stadt und Gewerbepark zu organisieren, sobald das Gutachten der Bayerischen Eisenbahngesellschaft zum Schienenverkehr in der Region Regensburg fertig ist. Wieder ein kleiner Schritt zur Verbesserung der Verkehrssituation.

2019-04-02T06:43:10+00:00