Trockenheit, Stürme und Schädlingsbefall haben die Wälder Deutschlands in den vergangenen Jahren massiv geschädigt. Corona hat dies noch verschärft. Die Forstbetriebe sind dadurch existenziell betroffen. Gemeinsam mit Waldbesitzern und Landwirtschaft aus dem Wahlkreis habe ich mich für mehr Unterstützung des Bundes für unsere regionalen Wälder eingesetzt. Ich habe hierzu im abgelaufenen Jahr viele Gespräche vor Ort geführt.
 
Die Bundesregierung hat im #Konjunkturpaket daher insgesamt 700 Millionen Euro für die Forst- und Holzwirtschaft eingestellt. Jetzt startet das „Investitionsprogramm Wald“. Bis Ende 2021 stehen rund 50 Millionen Euro bereit. Gefördert werden Investitionen in Digitalisierung und Technik für die nachhaltige Waldwirtschaft. Ein wichtiger Schritt für unsere Wälder!
 
#HoertzuPacktan #HartnaeckigDranbleiben #Wald #Nachhaltigkeit #Klimaschutz #InvestitionsprogrammWald
CSU im Bundestag CDU/CSU-Bundestagsfraktion Bayerischer Bauernverband Bayerische Jungbauernschaft – Bezirk Oberpfalz proHolz Bayern