Am 9. November 1938 wurden in der #Reichspogromnacht Juden misshandelt, verhaftet und getötet. Die Synagogen in Deutschland brannten – die Gewalt und die Verfolgung erreichten eine neue Qualität. Wir gedenken der Opfer und sagen klar:
Nie wieder!
Um das Gedenken an diesen Tag aufrecht zu erhalten, habe ich heute die Jüdische Gemeinde in Regensburg mit der Vorsitzenden Ilse Danziger besucht.